Neuigkeiten

 


Foto: Personen v.l.n.r.
Bezirkshauptmann
Dr. Alexander Majcan
Leiter der Arbeiterkammer
Feldbach Harald Bachmaier
Bürgermeister Feldbach
Ing. Josef Ober
Werksdirektorin Feldbach
Elisabeth Janzer
Maskottchen Joe Soletti
Landesrat
Dr. Christian Buchmann
CEO Kelly GmbH
Dr. Wolfgang Hötschl
Präsident der Arbeiterkammer
Steiermark Hr. Josef Pesserl 

 

1. Tag der offenen Tür im Soletti Werk

(Feldbach, am 15.10.2016) Kelly –  der heimische Knabbergebäck-Experte – öffnete am 15.Oktober 2016 zum ersten Mal die Türen bekannten Soletti Salzstangen-Produktion in Feldbach. „ Wir wurden schon sehr oft nach der Möglichkeit von Führungen durch die Produktion gefragt, besonders Kinder fragen oft nach, wie unsere beliebten Soletti Produkte hergestellt werden. Mit dem 1. Tag der offenen Tür wollten wir unseren MitarbeiterInnen die Möglichkeit geben, ihren Familien und Angehörigen den Arbeitsplatz und die Produktion der besten Salzstangen Österreichs im Live Betrieb zu zeigen,“ erklärt Frau Mag. Maria Bauernfried, MBA Marketingdirector Kelly Ges.m.b.H.

Wichtiger Arbeitsgeber in der Steiermark

Das Soletti Werk bietet aktuell für 135 Personen einen sicheren Arbeitsplatz und ist somit ein wichtiger und seit Jahrzehnten konstanter Arbeitgeber in der Region. In einem drei Schicht Betrieb werden jährlich 11.000 Tonnen Salzstangen, Cracker und Mischungen produziert. Die durchschnittliche Verweildauer von Feldbacher MitarbeiterInnen beträgt 17 Jahre – diese Kontinuität, Know How und Mitarbeiterkompetenz wurde auch belohnt: Der Standort Feldbach wurde in der  Intersnack Gruppe zum Research&Development - Zentrum für gebackene Snacks für ganz Europa. So entstehen hier viele neue Produkte wie zum Beispiel die beliebten Soletti BrezelCHIPS.

Dr. Hötschl CEO Kelly Ges.m.b.H. erklärt: „Für mich sind Mitarbeiter Assets, denn mit jedem Mitarbeiterwechsel ist ein Bruch in der Kontinuität verbunden und es geht Wissen verloren. Um kontinuierlich die beste Qualität liefern zu können, brauchen wir erfahrene Mitarbeiter. Beim Tag der offenen Tür sollen die MitarbeiterInnen im Vordergrund stehen, und ihr Können zeigen und für uns ist es ein schöner Anlass, um ihnen danke zu sagen!“.

Produkte aus österreichischen Rohstoffen

Täglich gehen 50 Millionen Salzstangen durch die Backstraße, mit der 250g Soletti Salzstangerl Packung liefert Feldbach das beliebteste Snackprodukt Österreichs in den Lebensmittelhandel, Tankstellen und C&C. Jährlich bringen 480 Lastkraftwagen rund 12.000 Tonnen österreichisches Weizenmehl für die Produktion der beliebten Soletti Produkte.  850kg Salzstangen verlassen in der Stunde den einmaligen Soletti Backofen. Alle Rohstoffe wie Mehl und Salz werden aus Österreich bezogen und so tragen alle Soletti Produkte stolz das AMA-Gütesiegel.

Ein Fest für die Familie

Am Samstag, den 15.Oktober 2016 konnten Familien und Angehörige einen Blick hinter die Kulissen der berühmten Soletti Salzstangen werfen. Neben Produktionsführungen  im 20 Minutentakt gab es auch ein buntes Programm speziell für Kinder, eine Schminkstation, bei der man sich zum „Joe Soletti“ schminken lassen konnte, eine Malstation, eine Verkostungsstation und eine Fotobox. Einer der Höhepunkte war das riesige 6x2 m große Bild, auf dem sich alle Besucher verewigen durften.

CEO Dr. Wolfgang Hötschl freute sich besonders über den Besuch von Kelly-Gründer Herbert Rast mit Gattin, der es sich nicht nehmen ließ, mit seinen 84 Jahren die Produktion zu besichtigen und Werksleiterin Frau Janzer zum Erfolg zu gratulieren. CEO Dr. Wolfgang Hötschl konnte auch Herrn Landesrat Dr. Christian Buchmann, Feldbach-Bürgermeister Ing. Josef Ober sowie AK-Präsident Josef Pesserl begrüßen. Landesrat Dr. Buchmann betonte in seiner Begrüßungsrede die wichtige Rolle des Werks Feldbach als Arbeitgeber in der Steiermark. Als besondere Überraschung wurde das goldene Verdiensteichen der Vulkanlandregion an Werksleiterin Elisabeth Janzer und Dr. Hötschl übergeben.  …………………………………………………………………………………………………………

Bei dem lustigen Familienfest wurden u.a. gesehen: Gründer der Kelly GmbH Kommerzialrat Herbert Rast, Landesrat Dr. Christian Buchmann, Bezirkshauptmann Dr. Alexander Majcan, Bürgermeister Ing. Josef Ober, Arbeiterkammer Steiermark, Präsident Josef Pesserl, Arbeiterkammer Feldbach  Außenstellenleiter Harald Bachmaier, WKO Südoststeiermark Regionalleiter Thomas Heuberger, Markus Marek, Comm.Dir. Kelly und Thomas Buck, COO Kelly.

 

 

Wussten Sie, dass…?

…Soletti zu den größten heimischen Mehlabnehmern gehört?

…Soletti Produkte in Feldbach produziert werden und das AMA-Gütesiegel tragen?

…Kelly´s und Soletti auf Geschmacksverstärker verzichten und nur MSG-freie Gewürze einsetzen?

…für Kelly`s und Soletti Produkte heimisches Salz verwendet wird?

…alle Kelly´s und Soletti Produkte transfettsäurefrei sind?

 

Über Kelly:

Kelly - ein österreichisches Unternehmen amerikanischer Prägung - ist mit dem Markenportfolio in Österreich Marktleader und Teil des erfolgreichen europäischen Snack-Netzwerkes der Intersnack Group. In Österreich werden pro Kopf und Jahr 3,91 Kilogramm Chips, Laugengebäck und Co. gegessen. Kelly´s und Soletti zählen zu den beliebtesten Top-Marken in Österreich.

Rückfragenhinweis und Fotos:

Mag. Maria Bauernfried, MBA

Marketingdirector Kelly Ges.m.b.H.

Hermann-Gebauer-Straße 1, A-1220 Wien

Tel.: +43  5 70 789 600 // F: +43 5 70 789 609

e-mail: maria.bauernfried@kellys.at

 

BILDRECHTEHINWEIS: Das Fotomaterial stellen wir Ihnen in Verbindung mit der dazugehörigen Pressemeldung gerne honorarfrei zur Verfügung. Wir ersuchen Sie um Verwendung der Bilder mit vollständigem Copyrightvermerk "Foto: Kelly“.

zurück
17.10.2016